Informationen zur Person

Nach dem Studium der Humanmedizin und Beginn der Klinischen Ausbildung in der Orthopädischen Universitätsklinik und dem Krankenhaus Sachsenhausen in Frankfurt a. M. wechselte ich 1997 in das Unfallkrankenhaus Berlin.

Nach Erlangung des Facharztes für Chirurgie und Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie erfolgte die Ernennung zum Oberarzt.

 

Im Jahr 2005 übernahm ich dann die ärztliche Leitung der Klinik für Chirurgie des Jüdischen Krankenhauses Berlin als Chefarzt, im Jahr 2009 schloss sich die Ernennung zum Ärztlichen Direktor und Mitglied des Vorstandes an.

 

Seit Beginn meiner klinischen Ausbildung bestand ein großes Interesse an gutachterlichen Fragestellungen.

 

Dieses wird auch dokumentiert durch die ärztliche Leitung der Unfallbehandlungsstelle der Berufsgenossenschaften in den Jahren 2002-2003 und die Verantwortung für das Gutachtenbüro des Unfallkrankenhauses Berlin in den Jahren 2002-2005.

 

 

Unter den Punkten" Lebenslauf " und "Publikationen" finden Sie weitere Einzelheiten.

 

Institut f. med. Begutachtung

 

Dr. Christian Geiger

Facharzt f. Orthopädie/Unfallchirurgie

Facharzt f. Chirurgie

Zusatzbez.: Spezielle Unfallchirurgie

 

Untersuchungsort:

MVZ Medico am

        Leopoldtplatz

Müllerstr. 151

13353 Berlin

 

Postanschrift:

Dr. med. C. Geiger

Neulüdersdorf 8 b

16775 Gransee

 

2. Postanschrift:

Dr. med. C. Geiger

MVZ Medico

Müllerstr. 151

13353 Berlin

 

Telefon: 03306 2049617

Fax:        03306 2049618